Wie Herpes.

Die letzten Wochen waren hart. Letztes Jahr habe ich mich persönlich ganz gut mit der Pandemie Situation arrangiert und auch im Sommer, als es Lockerungen gab, konnte ich meinen „Soziale Energie Speicher“ so gut es geht auffüllen.(Ob das so schlau war, ist mal dahingestellt)Inzwischen wird das Portionieren der so knappen Ressource „Soziales Leben“ von Monat... Weiterlesen →

Miese Kiesel

Die letzten Wochen sind mir eintönig vorgekommen. Die Uhrzeit ist mir inzwischen gleichgültig geworden, sodass ich beinahe meinen freien Tag vergessen hätte. Erst als mich Susanne fragte, was ich denn an meinem freien Tag machen würde, fiel mir ein, dass es soweit war. „Alleine Zuhause sitzen“, war mein erster Gedanke. Zuerst war der Gedanke ganz... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑