Reden ist Lava

"Der Boden ist Lava", deswegen bleibe ich entweder an dem Fleck, wo ich bisher war oder riskiere einen möglicherweise gefährlichen Fluchtweg aus der Situation, bald von der Lava eingefangen zu werden. Ähnlich ist es bei der Kommunikation. Wenn reden Lava ist, wie kann ich mich dann persönlich weiterentwickeln? Und was hat es für eine gesellschaftliche Bedeutung Kommunikat

Wie Herpes.

Die letzten Wochen waren hart. Letztes Jahr habe ich mich persönlich ganz gut mit der Pandemie Situation arrangiert und auch im Sommer, als es Lockerungen gab, konnte ich meinen „Soziale Energie Speicher“ so gut es geht auffüllen.(Ob das so schlau war, ist mal dahingestellt)Inzwischen wird das Portionieren der so knappen Ressource „Soziales Leben“ von Monat... Weiterlesen →

#2 Zufluchtsort Liebe

In Zeiten der Unruhe und des gesellschaftlichen Umbruchs ist es umso wichtiger sich mit seinem Umfeld, ob Familie, Freunde, seinem Partner oder seiner Partnerin eine emotionale Ruhe schaffen zu können. Wenn ich schon selber nicht zur Ruhe finden, dann brauche ich einen Zufluchtsort, der mich abschirmt. Doch wie finde ich den? Es gibt für mich... Weiterlesen →

Eine Frage des Glücks

Das Glück ist nur für diejenige eine Frage, die es nicht fühlen.Dann kommen Fragen auf wie Glück entsteht, denn man sieht es bei jedem außer bei einem Selbst. Das hat nichts zwangsläufig etwas mit den äußeren Lebensumständen zu tun - sondern vielmehr mit der Eigenwahrnehmung und mit dem Gefühl des Glückes nicht würdig zu sein.... Weiterlesen →

#1 Locker Lieben

Sie liebt mich, sie liebt mich nicht. Er liebt mich, er liebt mich nicht. Du liebst mich, du liebst mich nicht. Ich liebe dich. Ich liebe dich nicht?Es ist die Frage zwischen lieber locker lieben oder jede Liebe zerdenken? Wie kann man überhaupt ein irrationales Gefühl auf logisches Verhalten reduzieren? Wenn ich mich so verhalte,... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑