What she is

What she is/1 „She is pretty“Is she thinking secretlySoft shirtActing sensitively „She is breath-taking“When she sees herHer legs are shakingDoes she care? „She is them“Covered in assumptionsabout right, wrong, himWas love never an option? „She is my romance“But what about men?Aren‘t they her only chanceto be like them? „She is like me“Scared about peopleTurning their... Weiterlesen →

Titten & Co.

Frauen und Brüste. Brüste und Frauen.Zwei scheinbar unzertrennliche Begriffe, die die Weiblichkeit und Ästhetik bestimmen. Durch einige Instagram-Profile bin ich immer mehr mit dem Hashtag #freethenipple und dem Diskurs über die Sexualisierung der weiblichen Brust in Kontakt gekommen. Mir war nicht bewusst wie häufig Fotos gelöscht werden, weil ein Nippel (bei einer Frau*) zu sehen... Weiterlesen →

Als wir zusammen lachten.

Die weiße Wand Leg dich neben michDein Atem ganz nahAn meiner kühlen HautDie weiße Wand schautAuf unsere Körper niederAls wären wir einsDas unendliche WeißTrifft auf deine LinseDas Licht zerbricht sanftIn tausend TeileDoch was in dir bleibtIst das unendliche WeißDu liegst neben mirWir berühren uns nichtLiegen gedankenlos daIn unserer GegenwartAls wären wir ewig Du, in meinem... Weiterlesen →

Eine Frage des Glücks

Das Glück ist nur für diejenige eine Frage, die es nicht fühlen.Dann kommen Fragen auf wie Glück entsteht, denn man sieht es bei jedem außer bei einem Selbst. Das hat nichts zwangsläufig etwas mit den äußeren Lebensumständen zu tun - sondern vielmehr mit der Eigenwahrnehmung und mit dem Gefühl des Glückes nicht würdig zu sein.... Weiterlesen →

#1 Locker Lieben

Sie liebt mich, sie liebt mich nicht. Er liebt mich, er liebt mich nicht. Du liebst mich, du liebst mich nicht. Ich liebe dich. Ich liebe dich nicht?Es ist die Frage zwischen lieber locker lieben oder jede Liebe zerdenken? Wie kann man überhaupt ein irrationales Gefühl auf logisches Verhalten reduzieren? Wenn ich mich so verhalte,... Weiterlesen →

Oh dear friend

Air as freezing as my feet, oh mydear just have a seatlook at me myforehead sweatysay it to me: Are you ready? Skin as dry as gin in bottlesYour crying facedisarming drawnYour fate unknownOh dear friend,don't be sad Mirror as reflective as your thoughtsYou look at mestraight out of itlike a ghost youfollow me , seeforgive... Weiterlesen →

Flower-Power

Blumen aus Alufolie Es würde knistern Wenn ich es würd' berühr'n Es würde zerknicken als würd' ich's wollen zerstör'n Sie steht dort in der Fensterbank Von Weitem unantastbar Ich geh' langsam den Gang entlang Von Nahem so unlesbar Es würde verwelken Wenn ich's würd' anhauchen Es würde mich mit sich zieh'n Ich würd' gern tiefer... Weiterlesen →

Ich Ich wollte dir nur Liebe geben Doch jetzt steh' ich da Ganz ohne Plan Es ist so gewollt Wir passten einfach nicht Es ist so wie Fasten Diese Momente ohne dich Ich kann keine Liebe geben Keine Schwächen ansprechen Keine Nähe zulassen Doch dein' Glauben nicht vergessen Du suchtest in mir Halt Berührtest mich... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑