Als wir zusammen lachten.

Die weiße Wand Leg dich neben michDein Atem ganz nahAn meiner kühlen HautDie weiße Wand schautAuf unsere Körper niederAls wären wir einsDas unendliche WeißTrifft auf deine LinseDas Licht zerbricht sanftIn tausend TeileDoch was in dir bleibtIst das unendliche WeißDu liegst neben mirWir berühren uns nichtLiegen gedankenlos daIn unserer GegenwartAls wären wir ewig Du, in meinem... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑