Reden ist Lava

"Der Boden ist Lava", deswegen bleibe ich entweder an dem Fleck, wo ich bisher war oder riskiere einen möglicherweise gefährlichen Fluchtweg aus der Situation, bald von der Lava eingefangen zu werden. Ähnlich ist es bei der Kommunikation. Wenn reden Lava ist, wie kann ich mich dann persönlich weiterentwickeln? Und was hat es für eine gesellschaftliche Bedeutung Kommunikat

Wie Herpes.

Die letzten Wochen waren hart. Letztes Jahr habe ich mich persönlich ganz gut mit der Pandemie Situation arrangiert und auch im Sommer, als es Lockerungen gab, konnte ich meinen „Soziale Energie Speicher“ so gut es geht auffüllen.(Ob das so schlau war, ist mal dahingestellt)Inzwischen wird das Portionieren der so knappen Ressource „Soziales Leben“ von Monat... Weiterlesen →

Als wir zusammen lachten.

Die weiße Wand Leg dich neben michDein Atem ganz nahAn meiner kühlen HautDie weiße Wand schautAuf unsere Körper niederAls wären wir einsDas unendliche WeißTrifft auf deine LinseDas Licht zerbricht sanftIn tausend TeileDoch was in dir bleibtIst das unendliche WeißDu liegst neben mirWir berühren uns nichtLiegen gedankenlos daIn unserer GegenwartAls wären wir ewig Du, in meinem... Weiterlesen →

Umzugsgehabe.

21 ist eine schöne Zahl, um ausziehen. So sehe ich das Ganze. Schon seit etlichen Jahren habe ich von meiner eigenen Wohnung geträumt und die Idee mal mehr mal weniger verfolgt. In gewisser Weise habe ich Unabhängigkeit vom Elternhaus erstrebt, die ich durch meine eigene Organisation meines Lebens, die Arbeit, das selbst verdiente Geld und... Weiterlesen →

Schön für mich?

Was ist, wenn man keinen extrinsischen Grund hat sich hübsch zu machen? Da ich in meiner Quarantänezeit viel Zeit und keinerlei Sozialkontakte hatte, hätte ich die Chance ergreifen können mich "verwahrlosen" zu lassen - zu Mindestens zwei Tage länger keine Haare waschen als sonst. Anfangs habe ich diese Chance genutzt, doch mit der Zeit war... Weiterlesen →

Seiten: 1 2

Nie wieder Wochenende

Seit Kindheitstagen liebe ich Hörbücher, die Krimi, Liebes - und Fantasiegeschichten erzählen und mich mit ihrer Kreativität faszinieren. Verschiedenste Stimmen - ob enthusiastisch oder beruhigend - haben mich täglich begleitet.Später habe ich Interviews und Lifestyle Podcasts für mich entdeckt, doch ob es fiktive Erzählungen sind oder reale Lebensgeschichte: Es gibt Stimmen, die einen emotional berühren... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑